Der OQM-Kreislauf

Als wie­der­keh­ren­der Pro­zess hilft OQM® Ihnen dabei, die Wirk­sam­keit Ihrer Maß­nah­men wäh­rend eines Jah­res zu über­prü­fen und dabei gleich­zei­tig alle ande­ren Unter­neh­mens­be­rei­che im Blick zu behal­ten.

Vorbereitung

Durchführung

Ergebnisse & Aktionsplan

Umsetzung & Auswertung

1. Vorbereitung
  • Neh­men Sie mit uns Kon­takt auf, um die Rah­men­be­din­gun­gen für den Ein­satz des OQM®-Pro­fils in Ihrer Orga­ni­sa­ti­on abzu­klä­ren und die wei­te­re Vor­ge­hens­wei­se (z.B. hin­sicht­lich der Stich­pro­ben­zie­hung) fest­zu­le­gen.
  • Anschlie­ßend erhal­ten Sie von uns den Fra­ge­bo­gen als Druck­vor­la­ge im PDF-For­mat sowie eine Excel­da­tei für die Daten­ein­ga­be.
  • Die Fra­ge­bö­gen kön­nen auf Wunsch ange­passt wer­den, indem das Logo Ihrer Orga­ni­sa­ti­on hin­zu­ge­fügt und/oder der Name „OQM®-Pro­fil“ gegen einen eige­nen Titel oder Slo­gan aus­ge­tauscht wird.
2. Umfrage durchführen
  • Die Fra­ge­bö­gen wer­den den Teil­neh­mern zusam­men mit einer Kurz­an­lei­tung aus­ge­hän­digt.
3. Von den Ergebnissen zum Aktionsplan
  • Die Aus­wer­tung der Daten erfolgt durch unser Insti­tut. Optio­na­le Detail­aus­wer­tun­gen und wei­te­re Reports wer­den auf Wunsch und gegen eine zusätz­li­che Gebühr zur Ver­fü­gung gestellt.
  • Im Rah­men eines zwei­tä­gi­gen lösungs­ori­en­tier­ten „Kick-off-Work­shops“ wer­den die Ergeb­nis­se gemein­sam mit einem OQM Coach inter­pre­tiert und ein Akti­ons­plan erar­bei­tet.
4. Umsetzung und Auswertung
  • Nach dem Work­shop emp­feh­len wir Coa­ching durch einen OQM Coach, um die Umset­zung zu beglei­ten.
  • Nach etwa 12 Mona­ten wird ein wei­te­res Pro­fil erho­ben, um den Erfolg der Maß­nah­men zu über­prü­fen – der Kreis­lauf beginnt von Neu­em.

Sie brauchen mehr Informationen?

Neh­men Sie Kon­takt zu uns auf.