Der OQM-Kreislauf

Als wiederkehrender Prozess hilft OQM® Ihnen dabei, die Wirksamkeit Ihrer Maßnahmen während eines Jahres zu überprüfen und dabei gleichzeitig alle anderen Unternehmensbereiche im Blick zu behalten.

Vorbereitung

Durchführung

Ergebnisse & Aktionsplan

Umsetzung & Auswertung

1. Vorbereitung
  • Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, um die Rahmenbedingungen für den Einsatz des OQM®-Profils in Ihrer Organisation abzuklären und die weitere Vorgehensweise (z.B. hinsichtlich der Stichprobenziehung) festzulegen.
  • Anschließend erhalten Sie von uns den Fragebogen als Druckvorlage im PDF-Format sowie eine Exceldatei für die Dateneingabe.
  • Die Fragebögen können auf Wunsch angepasst werden, indem das Logo Ihrer Organisation hinzugefügt und/oder der Name „OQM®-Profil“ gegen einen eigenen Titel oder Slogan ausgetauscht wird.
2. Umfrage durchführen
  • Die Fragebögen werden den Teilnehmern zusammen mit einer Kurzanleitung ausgehändigt.
3. Von den Ergebnissen zum Aktionsplan
  • Die Auswertung der Daten erfolgt durch unser Institut. Optionale Detailauswertungen und weitere Reports werden auf Wunsch und gegen eine zusätzliche Gebühr zur Verfügung gestellt.
  • Im Rahmen eines zweitägigen lösungsorientierten „Kick-off-Workshops“ werden die Ergebnisse gemeinsam mit einem OQM Coach interpretiert und ein Aktionsplan erarbeitet.
4. Umsetzung und Auswertung
  • Nach dem Workshop empfehlen wir Coaching durch einen OQM Coach, um die Umsetzung zu begleiten.
  • Nach etwa 12 Monaten wird ein weiteres Profil erhoben, um den Erfolg der Maßnahmen zu überprüfen – der Kreislauf beginnt von Neuem.

Sie brauchen mehr Informationen?

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.